10er auf der Elbe bei Roßlau. – Foto: Thomas Steinberg

Neun Teams für Zehner gesucht

Drachenboot- und Ruderkutterrennen gab es schon bei früheren Elbebadefesten – nun soll in diesem Jahr Teams in Zehnercanadiern an den Start gehen. Wie beim Drachenboot werden die C10er mit Stechpaddeln in Fahrt gebracht, nur eben mit deutlich kleineren Mannschaften.

Von diesen können bis zu neun beim Elbebadefest am 10. Juli starten. Pro Team werden bis zu acht Paddlerinnen und Paddler benötigt, wobei gemischte Teams ausdrücklich willkommen sind. Für fitte Teams müssen etwas weniger Leute im Boot nicht unbedingt von Nachteil sein, vor allem wenn die Konkurrenz schwergewichtig antritt…

Steuerleute werden von der Junkers Paddelgemeinschaft gestellt, die auf Wunsch auch zwei Trainingseinheiten anbietet.

Bewerbungen und Nachfragen bitte an steffen.leuken@junkers-paddelgemeinschaft.de